Orange Blog
Avatar - Aufbruch nach Pandora

 
So ich war endlich drin.
Ich bin mit hohen Erwartungen in diesen Film gegangen,
da ich schon sehr viel Gutes gehört hatte.
Schon in den ersten Minuten hat mich die unglaublich detailverliebte
und atmosphärisch bombastische Welt von Pandora in ihren Bann gezogen.
Ich hatte Anfangs nur etwas Probleme mit der Brille,
die meine Augen zum brennen brachte...
 
Doch dann war ich voll und ganz im Film versunken.
Der Film schafft es, durch eine perfekte Abstimmung von Action,
Emotionen und einem tieferen Sinn den Zuschauer an der Stange zu halten.
Cameron's neues Werk gehört zur absoluten Spitzenklasse.
Ich bin eben am überlegen, ob ich jemals einen so guten Film gesehen habe.
Eins ist jedoch sicher.
James Cameron's Traum der Umsetzung seiner Welt ist wahr geworden
und hat meine hohen Erwartungen gesprengt,
wenn nicht sogar bei weitem übertroffen.
 
Ein wahrer Meilenstein in der Filmgeschichte. 
 
Orange 
25.1.10 16:07
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


CloudMarcello / Website (25.1.10 19:11)
Da habe ich dir also nicht zu viel versprochen wa ^-^ Und wie du schon sagst, die Welt it mal ultra geworden, ich mochte den Film richtig, da diese Fantasy Landschaft einfach schon geil war *-*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
CloudMarcello

Gratis bloggen bei
myblog.de